deutschsprachige FoxPro User Group
Forum View
Home
  
  Re: CA speichert nicht- #20503 in section [741840]
Sec: (28) VFX deutsch
Von: Hans-Werner Rodrian
An: Uwe Habermann
Am/Um: 05.02.2019 10:26:48

--from Newsreader at Dienstag, 5. Februar 2019; 10:26:48--

Hallo Uwe,
ich bin einen Schritt weiter ‚=80=93 ich kann jetzt mehrere Datens=C3=A4tze in der Table am SQL Server updaten:

Dazu habe ich meine Test-PRG jetzt so umgebaut, dass ich nur eine Zeile =C3=A4ndere:
SELECT cablogs
LOCATE FOR id = 1538
UPDATE cablogs SET seitzahl = 1 WHERE ID = 1538

Das Ergebnis ist bereits beim UPDATE eine Fehlermeldung (bis zum TABLEUPDATE komme ich gar nicht):
>>No key columns are specified for the update table "blogs". Use the KeyFieldList property of the cursor. <<

Der Fehler ist wohl #1492
>> No key column(s) have been specified in the KeyFieldList property for a base table that is being updated. Modify the KeyFieldList property to include key columns for each table that is being updated. The key fields also need to be included in the UpdateNameList property.<<

Also habe ich meine UpdateNameList ge=C3=A4ndert:
.updatenamelist = "ID BLOGS.ID, SEITZAHL BLOGS.SEITZAHL"

Und dann werden in den beiden Testfeldern die Seitenzahlen gespeichert

Allerdings bekomme ich damit ein neues Problem: Meine ‚=80=9Crichtige‚=80=9D Anwendung meckert, weil sie auf den tablegebufferten cursor keinen Index setzen mag.
(Um zu wissen, zu welchen Unternehmen die Seitenzahlen geh=C3=B6ren und um sie in richtiger Reihenfolge anzuzeigen, habe ich mir einen zweiten Cursor gezogen und den upzudatenden per set rela drangeh=C3=A4ngt)

Wenn man es kann, k=C3=B6nnte man wohl gleich einen caCursor ziehen, der die richtigen Tableverkn=C3=BCpfungen und die richtige Reihenfolge hat.
lcSQL2 = "SELECT blogs.seitzahl adr.firma, abt.firma2, blogs.id " ;
+ " FROM blogs " ;
+ " INNER JOIN abt ON blogs.abt_id = abt.id " ;
+ " INNER JOIN adr ON abt.adr_id = adr.id " ;
+ " where blogs.isdel = 0 and blogs.status = ‚=80=9AF‚=80=98 "

Nur ob der dann noch updatable ist...?
W=C3=BCrdest du das vorschlagen oder hast du eine andere Idee?

Danke
Hans-Werner

"Uwe Habermann" schrieb im Newsbeitrag news:741836...
--from Newsreader at Dienstag, 5. Februar 2019; 08:34:11--

Hallo Hans-Werner!

>>Ja, siehe den zweiten Screenshot. Da wird allerdings nur ein Datensatz
gespeichert.<<

Prima. Damit wissen wir, dass der Profiler die richtigen Informationen
liefert.

Dein Formular sendet also keinen Update-Befehl. Leider habe ich keine Idee
mehr, warum das so ist.

Viele Gr=C3=BC=C3=9Fe

Uwe Habermann





Hans-Werner Rodrian   30.01.2019 11:06
Uwe Habermann  30.01.2019 11:14
Hans-Werner Rodrian  01.02.2019 09:47
Uwe Habermann  01.02.2019 10:06
Hans-Werner Rodrian  01.02.2019 16:47
Uwe Habermann  02.02.2019 05:46
Hans-Werner Rodrian  02.02.2019 11:42
Uwe Habermann  03.02.2019 12:01
Hans-Werner Rodrian  03.02.2019 17:10
Uwe Habermann  04.02.2019 10:42
Hans-Werner Rodrian  04.02.2019 15:04
Uwe Habermann  05.02.2019 08:34
Hans-Werner Rodrian  05.02.2019 10:26
Uwe Habermann  05.02.2019 10:39
Hans-Werner Rodrian  11.02.2019 22:20
Hans-Werner Rodrian  05.02.2019 09:10
Hans-Werner Rodrian  05.02.2019 09:11
Hans-Werner Rodrian  05.02.2019 10:19
  
zurŁck zum Forum